Bookcover of Franz von Stucks "Alma Julia"-Zeichnungen
Booktitle:

Franz von Stucks "Alma Julia"-Zeichnungen

Das erste Auftragswerk Stucks für die Festschrift zum 300jährigen Jubiläum der Universität Würzburg

VDM Verlag Dr. MŸller Aktiengesellschaft & Co. KG (2008-03-31 )

Books loader

Omni badge eligible for voucher
ISBN-13:

978-3-8364-7995-0

ISBN-10:
3836479958
EAN:
9783836479950
Book language:
German
Blurb/Shorttext:
Franz von Stuck ist einer der bekanntesten "Malerfürsten" des 19. Jahrhunderts und zählt zu den wichtigsten Künstlern des deutschen Jugendstils. Vor allem seine Malereien (erinnert sei nur an "Die Sünde") machten ihn schon zu Lebzeiten berühmt. Seine künstlerischen Wurzeln liegen aber in der kunstgewerblichen Graphik des Historismus. Bisher wurde dabei sein erstes zusammenhängendes Auftragswerk nicht beachtet: die Zeichnungen zur "Alma Julia", einer Festschrift anläßlich des 300-jährigen Jubiläums der Universität Würzburg. Die Kunsthistorikerin Simone Gundermann stellt erstmalig die Graphiken in der vorliegenden Arbeit vor und schließt so eine Lücke in der Forschung zum Frühwerk Stucks. Sie führt in das Leben und Schaffen des Künstlers ein und analysiert in diesem Zusammenhang die "Alma Julia"-Zeichnungen. Die künstlerischen Verflechtungen zwischen der Münchner und Würzburger Kunstszene kommen dabei ebenso zur Sprache wie die historistische Festkultur des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Das Buch richtet sich an kunsthistorisch Interessierte, Freunde der graphischen Künste und Liebhaber des 19. Jahrhunderts.
Publishing house:
VDM Verlag Dr. MŸller Aktiengesellschaft & Co. KG
By (author) :
Simone Gundermann
Number of pages:
136
Published on:
2008-03-31
Stock:
Available
Category:
Fine arts
Price:
59.00 €
Keywords:
Franz von Stuck, Grafik, Buchillustration, Kunst, 19. Jahrhundert, Würzburg, Universität, Festzug, Neurenaissance, Historismus

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Paypal Wire Transfer

  0 products in the shopping cart
Edit cart
Loading frontend
LOADING