Buchcover von Demenz im Kindesalter: Heller-Syndrom
Buchtitel:

Demenz im Kindesalter: Heller-Syndrom

Pädiatrische Psychiatrie

Verlag Unser Wissen (22.01.2021 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-620-3-24286-7

ISBN-10:
6203242861
EAN:
9786203242867
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Das Heller-Syndrom ist ein seltenes, heterogenes klinisches Syndrom, das sich von Autismus und Asperger-Syndrom unterscheidet. Mehrere Autoren haben die Seltenheit der Störung betont, darunter Fombone (2002), Burd und Kollegen (1988), Charan (2012), Malhotra et al. (2013) und Tapanadechopone (2015), der über den ersten Patienten in Thailand berichtete. Die Störung wurde jedoch in mehreren Ländern berichtet, darunter Österreich, Großbritannien, die Vereinigten Staaten von Amerika, Japan, Indien, Kanada, Dänemark, Spanien, Thailand und Frankreich. Wir haben das Heller-Syndrom bereits bei irakischen Patienten beobachtet, jedoch ist das Syndrom in der medizinischen Literatur nicht gut dokumentiert oder aus dem Irak berichtet worden. Das Hauptziel dieses Buches ist es, zwei irakische Patienten mit Heller-Syndrom zu beschreiben, von denen einer Veränderungen im MRT des Gehirns aufweist, die auf eine zerebrale Vaskulitis hindeuten. Das zweite Ziel dieses Buches ist es, die historische Dokumentation des Syndroms in der medizinischen Literatur zu beschreiben.
Verlag:
Verlag Unser Wissen
Webseite:
https://sciencia-scripts.com
von (Autor):
Aamir Al Mosawi
Seitenanzahl:
56
Veröffentlicht am:
22.01.2021
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Medizin
Preis:
39,90 €
Stichworte:
Heller-Syndrom, Desintegrative Störung der Kindheit, zerebrale Vaskulitis

Books loader

Newsletter

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal CryptoWallet Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING